Ali Badada & die Siegerblume

Backstage

Datenschutz ist mir wichtig und gewisse Gesetze auch richtig. Doch bei der ganzen aktuellen Hektik um personenbezogene Daten sollte man nicht aus dem Blick verlieren, dass wir in letzter Konsequenz nicht mal unser eigenes Leben besitzen.

Achtung: Die nun folgenden Bilder könnten bei dem Einen oder der Anderen einige Illusionen zerstören ! Diesen exklusiven Einblick in meine heilige Blumenwelt gestatte ich deshalb nur Menschen, welche schon bei mir eingekauft haben. Doch ich bin der Meinung, etwas Offenheit in einer Hochsicherheitsgesellschaft tut gut.

Das einzig schöne, was meine aktuelle Werkstatt zu bieten hat, ist das runde Fenster ! Ich nenne diesen Raum immer liebevoll „Staubhölle“. Es gibt noch einen kleinen Eingangsbereich, welchen ich als Büro bzw. Notschlafplatz nutze, wenn mal extrem viele Bestellungen bearbeitet werden müssen. Die großen Blumen verpacke ich aus Platzmangel im Treppenhaus. Mein Holzlager befindet sich in meinem Badadamobil (Sprinter), wo ich auch die ganzen Abschnitte lagere, um sie dann später zu entsorgen.

Die restlichen Bilder wurden in meiner Wohnung aufgenommen, welche ich immer gern als „Baumhaus“ bezeichne. Solange die Kastanie vor meinen zwei Fenstern blüht, geht es mir richtig gut. Im Winter kommt man sich vor wie in einem Krankenhaus. Die Stadt als solche ist meiner Meinung nach eh ein Auslaufmodell ! Das digitale Zeitalter erlaubt uns ganz neue Arbeits-, Wohn- und Lebensmodelle.

Ali-Badada-Werkstatt
Ali-Badada-am-Piano
Ali-Badada-an-der-Maschine-Blume-des-Lebens-aus-Holz
Blume-des-Lebens-Holz-Werkstatt-mit-rundem-Fenster
Ali-Badada-am-verpacken-Blume-des-Lebens-aus-Holz
Ali-Badada-Blume-des-Lebens-Saugen-und-verpacken
Digitaler-Mitarbeiter-Team-Badada
Ali-Badada-Entwicklungsabteilung
Ali-Badada-Labor-Mobile-Werkstatt-Saat-des-Lebens-aus-Holz
Alleinerziehender-Unternehmer
Badadamobil-Peugeot-Boxer
Blume-des-Lebens-aus-Holz-Werkstatt
Blume-des-Lebens-aus-Holz-verpacken-im-Treppenhaus
Blume-des-Lebens-Acrylglas-mit-Ring-am-Fenster
Blume-des-Lebens-Acrylglas-mit-Ring-am-Fenster-vor-Baum
Badadamobil
Ali-Badada-Werkstatt-Eingang
Werkstatt-schleifen-Blume-des-Lebens-aus-Holz
1000-Blumen-des-Lebens-aus-Holz-in-der-Werkstatt
Siegerblume-Ziel-des-Lebens
Verpacken-Blume-des-Lebens-aus-Holz-Pranahaus
Verpackung-Blume-des-Lebens-aus-Holz
Handarbeit-Blume-des-Lebens-aus-Holz
Werkstatt-Lebensblume-aus-Holz
Eingang zur Werkstatt

Tiny Industries

mobile Produktion

Ich suche schon seit Monaten hier in Berlin nach einer größeren Produktionsfläche. Bisher war leider noch nichts passendes dabei und das Angebot ist mehr als mager. Wahrscheinlich werde ich meine Firma einfach auf Räder packen und losfahren. Pakete an meine Kunden können von jedem beliebigen Ort ins Versendernetz eingespeist werden.

Der Anhänger auf dem Bild unten ist 4m² größer als meine aktuelle Werkstatt und wenn dieser perfekt eingerichtet wird, ist das schon mal eine zweite Produktionseinheit für einen digitalen und menschlichen Mitarbeiter. So kann man sein Unternehmen auch skalieren ! Im Anhänger arbeiten, im Zugfahrzeug wohnen und der Transporter fährt selbstfahrend zu den Kunden (Vision 2025). Von so einer schnellen Lieferung kann dann Amazon & Co nur noch träumen.

Doch wie sagt der berühmte Volksmund: „Immer ein Schritt (bzw. Kilometer) nach dem anderen.“ Diesen Sommer will ich erstmal mein mobiles Atelier ausbauen – der neue Mercedes Sprinter mit Kofferaufbau wird im Juni 2018 geliefert. Dann will ich u.a. mit meinem Modell „Blume des Lebens“ in die Natur reisen und sie bei Sonnenauf- und Untergang liebevoll fotografieren.

Fotos: Christoph Kerner